Skip to content

Referent*in der Geschäftsführung Weiterbildung Medien (m/w/d)

Deutschland, Brandenburg, Potsdam

Jobbeschreibung

Das Erich Pommer Institut (EPI) ist einer der führenden Weiterbildungsanbieter in der deutschen und europäischen Medienlandschaft und ein unabhängiger Branchen-Think Tank. Unsere Themen sind #medienrecht #medienwirtschaft #diversity #femaleleadersip #film #games #musik und alles dazwischen!

Werde Teil unseres Teams und arbeite eng mit der Geschäftsführung zusammen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit (40h), befristet bis zum 31.08.2023. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Sende uns bitte deine schriftliche und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des möglichen Starttermins.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


Deine Benefits:

  • spannende Tätigkeit und Kontakte in der Medienbranche
  • Mitgestaltung der Zukunft der Weiterbildung
  • reguläre Feedbackgespräche und Möglichkeiten für die professionelle Weiterentwicklung
  • Eigenverantwortung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • flexible Stundengestaltung und Homeoffice/Büro so wie du es willst
  • hoch motiviertes Team mit flachen Hierarchien, das offen für Innovation und neue Ideen ist
  • gemeinsame Teamaktivitäten
  • gemütliches Büro in der Medienstadt Potsdam-Babelsberg, gegenüber der Filmstudios Babelsberg

Stellenanforderungen

Zu deinen Aufgaben gehören:

  • Enge zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Recherche und Vorbereitung von Terminen und neuen Projekten
  • Vorbereitende Tätigkeit im Bereich HR
  • Allgemeine Büroorganisation und -tätigkeiten
  • Prüfung von Spesen- und Reisekostenabrechnungen

Dein Profil:

  • Interesse an der Medienbranche
  • eine Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Feld oder einschlägige Berufserfahrung
  • sicherer Umgang mit MS Office insbes. Excel
  • eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt
  • reaktionsschnell und hellwach in unübersichtlichen Situationen
  • zuverlässig und kommunikativ
  • ein*e Teamplayer*in
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift